Rechnungssteller - SEM - Software Engineering Michel

Direkt zum Seiteninhalt

Rechnungssteller

QR-Rechnung / ISO20022 / DSGVO > QR-Rechnung >>>
Wie erstelle ich eine QR-Rechnung?
Die einfachste Lösung ist natürlich, wenn Sie schon ein Programm haben, das Ihnen die Möglichkeit anbietet. Auf dem Markt gibt es Dutzende ERP und Fakturierungsprogramme. Diese sind zu 99% QR-ready.
Haben Sie kein solches Programm und wollen aber auch kein Neues. Sie erstellen Ihre Rechnungen "selbst", wofür es ja verschiedene Lösungen gibt. Die am meisten verbreitete ist wohl Word, auch Excel kann verwendet werden oder Sie haben gar ein Programm, welches Sie selbst erstellt haben (z.B. mit MSAccess). Oder Sie haben vor längerer Zeit eines gekauft, für das es keinen Update mehr gibt. Keine Sorge - wir finden auch für Sie eine Lösung.

Im Wesentlichen geht es darum, dass der bisherige Einzahlungsschein (EZ) durch den QR-Zahlteil ersetzt wird, siehe ein Muster unten. Man muss dabei allerdings wissen, was nun neu wohin kommt und welche Möglichkeiten es gibt. Der QR-Code - das Kernstück der ganzen Übung - enthält sämtliche für eine Überweisung notwendigen Angaben. Insbesondere können mehr Informationen weitergegeben werden wie bisher mit den beiden Varianten der Einzahlungsscheine. Und das Tolle: Sie bekommen ALLE diese Informationen bei der Zahlung wieder mitgeliefert. Der Vorteil ist sowohl bei Ihnen als Rechnungssteller wie auch beim Rechnungsempfänger.
Machen Sie es also auch Ihren Kunden einfacher! Für den Rechnungsempfänger ist es viel einfacher und mit praktisch keinem manuellen Aufwand möglich, die Rechnung zu bezahlen.

Für Sie als Rechnungssteller stellt sich also die Frage: wie baue ich nun um?

Ich habe mich in den letzten 2 Jahren intensiv mit der QR-Rechnung befasst und die Vorgaben studiert. Daraus habe ich ein Framework (eine Art Vorlage) erstellt, das ich in diverse Programme integrieren kann. Dabei habe ich unter anderem gesehen, dass es noch sehr viele KMU gibt, die Ihre Rechnungen mit Word oder Excel schreiben. Auch selbsterstellte Programme (z.B. mit MSAccess) trifft man an.
Mit meinem Framework kann ich in alle Varianten (Word, Excel, Access) mit kleinem Aufwand die Umstellung vom ES zum QR-Zahlteil machen.

Sie haben selbst ein Programm geschrieben oder ein altes Programm, welches keine Updates mehr bietet? Schauen wir es zusammen an. Oft gibt es auch da Lösungen, bevor man gleich eine neue Software kaufen muss.
Buchen Sie gleich einen Termin mit mir.
Einfach auf das Bild klicken.
Termin mit Jean Michel (Setmore)
Nach Auswahl von Datum und Zeit weiter mit
"Anmeldevorgang überspringen"
Software Engineering Michel
Jean Michel
Engelgasse 30
4052 Basel
Tel. +4161 373 85 42 - Mail: info@s-e-m.ch
Zurück zum Seiteninhalt